Institut Proschlaf

  Das österreichische Fach- und Forschungsinstitut für physiologisch richtiges Liegen   
 
 
Schlaf - Bett - Gesundheit
Das Institut Proschlaf
Die Physikalische Schlafforschung
Der Weg zum richtigen Bett
Der physiologische Matratzen-Test
Die Betreuungs-Helpline
Ein Tag des Schlafes
Das Fortbildungsprogramm
- Allgemeine Informationen
- Fortbildungslehrgänge
Fragen - Themen - Literatur
Technische Entwicklungen
Partner für Industrie und Handel
Zu den Personen
Kontakt
Home

Das Fortbildungsprogramm

Der Konsument ist auf Fachkompetenz und Vertrauenswürdigkeit angewiesen, wenn es um die Beschaffung einer neuen Bettausstattung geht. Dies deshalb, weil erstens ein Fehlkauf große gesundheitliche Folgen nach sich ziehen kann und weil zum anderen derartige Investitionen immer für einen längeren Zeitabschnitt getätigt werden und mit entsprechend hohen Ausgaben verbunden sind. Da die Überprüfbarkeit der Eignung eines Matratzenprodukts in der kurzen Zeit des Probeliegens in einem Geschäft oder gar bei einer Verkaufsparty nicht möglich ist, braucht er andere Hilfen und Möglichkeiten, die ihm Sicherheit bieten. Mit diesem schwierigen Thema hat sich das Salzburger Ärztezentrum Schallmoos intensiv auseinander gesetzt, weil gerade hier eine Diskrepanz zwischen den Ansprüchen einer modernen medizinischer Versorgung auf der einen Seite und den realen Gegebenheiten für den einzelnen Hilfesuchenden auf der anderen Seite auseinander zu klaffen drohte. Mit dem Proschlaf-Konzept konnte nun eine Lösung dieses Problems erarbeitet werden, die auf folgenden 3 Elementen fußt:

Erstens: Die Technologie einer individualisierten und nachträglich veränderbaren Matratze.
Zweitens: Die Möglichkeit zu einer einfachen Umsetzung für den Konsumenten inklusive einer fachkundigen Nachbetreuung.
Drittens: Ein Ausbildungswesen, das den Fachberater vor Ort in den verschiedenen Einrichtungs- und Bettenfachbetrieben zu einem sachlich kompetenten und damit vertrauenswürdigen Partner macht.

Das Institut Proschlaf bietet deshalb dem Fachhandel ein umfassendes Fortbildungsprogramm an, welches nach abgelegter Prüfung mit der Qualifikation "Geprüfter Schlafberater nach Institut Proschlaf" zertifiziert wird. Voraussetzung für die Teilnahme an diesen Lehrgängen ist die praktische Anwendung von "Individueller Schlafkultur" nach Institut Proschlaf.

Mit folgenden Links können Sie die allgemeinen Lehrgangs-Informationen und Bildmaterial zu früheren Fortbildungslehrgängen öffnen. Auch haben Sie die Möglichkeit, sich für die Teilnahme an einem Lehrgang zu bewerben.